Herzlich willkommen beim AK Asyl Bielefeld!

Seit 2006 beraten und unterstützen wir Geflüchtete in der Region Bielefeld. Unser Verein ist gemeinnützig und finanziert sich durch Spenden und Fördergelder. Vor allem aber lebt er vom Engagement zahlreicher ehrenamtlicher Mitarbeiter_innen.

Schließungswoche

Schießungswoche vom 29.11 bis 3.12.21 finden keine persönlichen Termine beim AK Asyl e.V. statt.

Corona-Virus

Aufgrund der aktuellen Situation gelten eingeschränkte Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do 10-12 Uhr und 15-17 Uhr sowie Di 15-17 Uhr.
Es finden keine offenen Sprechstunden statt!
Für Terminabsprachen melden Sie sich bitte vorab telefonisch oder per E-Mail (direkt bei den Berater:innen).
Die zentrale Telefonnummer 0521 - 54 65 15 0 ist zu folgenden Zeiten besetzt:
Mo, Mi, Do 9-12 und 15-17 Uhr und Di 15-17 Uhr.

Weitere Informationen zum Corona-Virus

 

Unser Telefaxgerät funktioniert zur Zeit nicht. Bitte verzichten Sie bis auf Weiteres auf Kommunikation über den Faxweg.

Aktuelles - Neuste Einträge

04.11.2021: Online-Fortbildung Flucht und Trauma

Am 9 und 10.11.21 findet online eine Fortbildung über Traumitisierungen bei Geflüchteten statt. Sie richtet sich an Fachkräfte, die in der Flüchtlingsarbeit tätig sind.

02.11.2021: Stellenausschreibung: Die Asylverfahrensberatung sucht Mitarbeiter:in!

Der AK Asyl e.V. Bielefeld sucht ab dem 01.01.2022 eine:n Mitarbeiter:in für das Team der Asylverfahrensberatung in der EAE Oldentruper Hof.

27.10.2021: Online-Vortragsreihe in Kooperation mit dem AStA der Uni Bielefeld

Vom 09. November bis 14. Dezember 2021 organisiert der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Bielefeld in Kooperation mit dem AK Asyl e.V. Bielefeld eine Online-Vortragsreihe zu "Fragen des Aufenthalts und Asyls im Hinblick auf aktuelle Herausforderungen".