Herzlich willkommen beim AK Asyl Bielefeld!

Seit 2006 beraten und unterstützen wir Geflüchtete in der Region Bielefeld. Unser Verein ist gemeinnützig und finanziert sich durch Spenden und Fördergelder. Vor allem aber lebt er vom Engagement zahlreicher ehrenamtlicher Mitarbeiter_innen.

Corona-Virus

Aktuell finden keine offenen Sprechstunden statt, sondern nur Termine nach Vereinbarung. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail, dann kann das weitere Vorgehen geklärt werden.

Weitere Informationen zum Corona-Virus

Aktuelles - Neuste Einträge

03.09.2020: 60 x 10 - Spendenaufruf für unsere Regionalberatung

Wir möchten Euch/Sie ganz herzlich auf unsere neue Spendenaktion "60 x 10 - Weiterführung der Regionalberatung" aufmerksam machen und bitten um Unterstützung. Wir hoffen auf Eure/Ihre Unterstützung und werden Euch/Sie über den Erfolg der Spendenaktion auf dem Laufenden halten. Vorab bereits vielen lieben Dank für die Hilfe!

26.08.2020: Online-Vortragsreihe vom AK Asyl Bielefeld und AStA Uni Bielefeld

Vom 04. September bis 06. Oktober 2020 organisiert der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Bielefeld in Kooperation mit dem AK Asyl Bielefeld eine Online-Vortragsreihe zu Asyl- und Aufenthaltsangelegenheiten: Einblicke in die von Corona gestellten Herausforderungen.

13.07.2020: Clearingstelle 'Migration und Gesundheit' nimmt Arbeit auf

Eine neue Beratung bei ungeklärtem Krankenversicherungsschutz hat kürzlich ihre Arbeit in Bielefeld aufgenommen. Die Stelle wurde maßgeblich durch das ausdauernde Engagement des MediNetz Bielefeld eingerichtet, einer ehrenamtlichen Gruppe im AK Asyl Bielefeld.